"Wechseljahre - Hilfe, NEIN?!
Sag JA! - Die Wechseljahre können der Eintritt in die beste Zeit deines Lebens sein.
Lerne diese Zeit zu verstehen und mit dir und deinem Körper im Einklang zu sein."
Julia Naudszus

  • Hast du das Gefühl, dir ging es schon mal besser?
  • Fühlt es sich manchmal so an, als wenn du vor dich hin köchelst und du kommst nicht raus?

Dabei können die Beschwerden ganz langsam und unbemerkt kommen und auf einmal ist es ungemütlich.

Gerade um die 40 werden die Beschwerden häufig nicht mit den Wechseljahren oder hormonellen Problemen in Zusammenhang gebracht. Bist du dir dessen bewusst, musst du dieser Zeit nicht hilflos ausgeliefert sein.

Sind das die WECHSELJAHRE?

Die Wechseljahre der Frau sind der Übergang von der fruchtbaren Phase (Fortpflanzungsfähigkeit) zum Alter (Senium). Ein Drittel der Frauen haben keine Probleme in dieser Zeit, ein Drittel sehr starke Probleme und der Rest liegt dazwischen

Willst du wissen, wo du stehst? Dann ist die Checkliste zu Wechseljahresbeschwerden genau das Richtige für dich.

Wenn du die Checkliste wiederholt ausfüllst, kannst du über die Zeit Tendenzen erkennen. Viele der Symptome treten gehäuft in den Wechseljahren auf, sind aber nicht nur an die Wechseljahre gebunden.

Findest du dich hier wieder?

  • Du verwaltest bis jetzt nur deine Krankheit?
  • Du hast schon Einiges ohne nachhaltigen Erfolg ausprobiert?
  • Mit deinem Wohlbefinden geht es eher bergab als bergauf?
  • Du bist ein Mensch, egal ob Mann, Frau oder Divers, jung oder alt?
  • Willst du auf Dauer deine “Risikofaktoren” minimieren?

Mein Angebot für dich ...

Dann ist mein neuer Online-Kurs “Gesundheit im Spiegel der Hormone” genau das Richtige für dich. Der Kurs wird in ab dem 06.06.2022 verfügbar sein.

Egal welches Problem du hast, die Grundprinzipien, nach denen der Mensch funktioniert, sind für alle gleich.

Ich zeige dir, wie du dein gesundheitliches Fundament aufbaust, damit du dich wieder gesund, fit und vital fühlen kannst.

Für die Wechseljahren gibt es ein extra Kapitel.

Das könnte dich auch interessieren:

Du hast noch Fragen?

Schreib mir einfach. Ich freue mich, wenn ich dir weiterhelfen kann!

Hier kannst Du Dich in die Warteliste für den Online-Kurs “Gesundheit im Spiegel der Hormone” eintragen.